🥇 Gewinner Gründerwettbewerb 2020 Kreis-Bergstraße
Personalsuche Titelbild

Personalsuche mit Köpfchen und System – Tricks und Erfolgsfaktoren 2022

Was zeichnet eine erfolgversprechende Personalsuche aus? Eine Frage, die sich all die Unternehmer stellen, die qualifizierte Fach- und Nachwuchskräfte suchen. Wenn das eigene Unternehmen langfristig keine One Man Show bleiben soll oder grundsätzlich Personalmaßnahmen innerhalb des bestehenden Teams angedacht sind, ist es zwingend notwendig, sich mit der Fragestellung nach nachhaltiger Personalsuche zu befassen.

STARTS ist zwar kein Personalvermittler – unsere Kernkompetenzen liegen schließlich im Grafik– und Webdesign sowie im Marketing – allerdings erhalten wir regelmäßig Kundenanfragen zu genau diesem Thema. Dabei sollten gerade bei der Gestaltung von Webseiten und Marketingmaterialien auch die Maßnahmen zur Personalrekrutierung nicht zu kurz kommen. Warum? Das erfährst Du hier.

Welche Faktoren spielen bei der Personalsuche eine Rolle und wie kann ich qualifizierte Mitarbeiter finden, die zu meinem Unternehmen passen?

Warum STARTS Dein Ansprechpartner ist

Wie so vieles ist auch die Personalsuche nur dann erfolgversprechend, wenn sie systematisch und strukturiert angegangen wird. Erst das durchdachte Zusammenspiel mehrerer Faktoren führt zu einer wirklich erfolgreichen Rekrutierung und im Idealfall zu einer langfristigen und nachhaltigen Mitarbeiterbindung.

Nicht ganz unbegründet kommt da vielleicht die Frage auf, ob wir mit der Personalsuche nun einen neuen Schwerpunkt in unser Portfolio aufgenommen haben? So viel vorab: Nein, wir werden nicht umschulen und eine Tätigkeit als Personalvermittler anstreben. Wir sind nach wie vor keine Experten in der Personalrekrutierung.

Aber: Wir sind Experten in Sachen digitale und analoge Unternehmensdarstellung. Wir wissen, wie gutes Marketing geht. Wir wissen, welche Layouts ansprechend wirken und welche Printmedien das Interesse am Unternehmen wecken. Und auf diesem Know How bauen wir auf: wir schaffen eine gesunde Basis und erarbeiten langfristige Konzepte zur Personalsuche. Auf diesen können professionelle Personaldienstleister aufbauen – sollte hier entsprechender Bedarf oder Dringlichkeit bestehen. Denn auch ihnen erleichtert eine gute Basis die Arbeit auf dem Weg zur erfolgreichen Personalsuche.

denise-trautmann

Tatsächlich sind wir aber gar nicht gänzlich unbefleckt, was unsere Kompetenz bei der Personalsuche angeht. Denn Denise hat in ihrer beruflichen Vergangenheit bei einem Personaldienstleister gearbeitet. Sie ist damit weitestgehend mit der Branche vertraut und Dein Ansprechpartner, wenn es um Personalrekrutierung geht.

Mit diesen Maßnahmen wird Deine Personalsuche garantiert erfolgreich

Das Fundament einer erfolgreichen Personalsuche besteht aus mehreren Faktoren. Jeder Faktor für sich kann bereits zu Erfolgen führen – doch erst gemeinsam sind sie unschlagbar. Wir haben Dir die entscheidenden Faktoren zusammengestellt.

Erfolgsfaktor 1: der gelungene Onlineauftritt

Gerade für die jüngere Generation spielt die Webpräsenz eines Unternehmens eine entscheidende Rolle – auch vollkommen unabhängig von der Personalsuche. Egal, ob auf der Suche nach fetzigen Klamotten im Webshop oder nach einem Friseur für den neuen Haarschnitt – meist wird das Unternehmen bevorzugt, das einen ansprechenden Webauftritt an den Tag legt. Veraltete Webpages, oftmals nicht mobil optimiert und wenig ansprechend gestaltet, verlieren unmittelbar an Stellenwert und werden nur in wenigen Ausnahmefällen gewählt.

Dieses Phänomen lässt sich selbstverständlich auch 1:1 auf die Personalsuche übertragen. Überzeugt Dein Unternehmen durch einen gelungenen Onlineauftritt, so ist der erste Schritt auf dem Weg zum Versenden der Bewerbungsunterlagen schon getan.

Diese drei Tipps machen Deinen Onlineauftritt zum Erfolg:

🚀 Gestalte Deine Webseite modern und ansprechend. Teamfotos und Informationen zum Unternehmen machen Dich nahbar.

🚀 Ergänze den Stellenanzeigen auf Deiner Webseite Benefits, die die Stelle mit sich bringt.

🚀 Schaffe einfache und schnelle Bewerbungsmöglichkeiten – im Idealfall mit wenigen Klicks und ohne lästiges Anschreiben.

Erfolgsfaktor 2: die Möglichkeiten von Google my Business

Google my Business ist für Dich noch ein Fremdwort? Kurz und knapp verbirgt sich dahinter ein Tool für die Steuerung des Unternehmensauftritts bei Google. Es werden zum Beispiel Adresse, Öffnungszeiten, Erreichbarkeit und ähnliche Parameter Deines Unternehmens veröffentlicht. Zudem erhöht Dein Google my Business Account die Auffindbarkeit Deines Unternehmens bei Google. Das sind genug Gründe, um ein wenig Zeit in Deinen Account zu stecken und ihn gut zu pflegen oder? 😊

Über Deinen Google my Business Auftritt im Netz können User außerdem Rezensionen zu Dir und Deinem Unternehmen abgeben. Je mehr gute Rezensionen, desto besser. Sorge also dafür, dass Dir Kunden und Geschäftspartner ein Feedback samt Bewertung über Google hinterlassen. Das kreiert aus Deinem Unternehmen eine Marke durch objektive Beurteilungen. Solche wirken besonders vertrauenserweckend und lassen aus Dir einen attraktiven Arbeitgeber entstehen.

Erfolgsfaktor 3: authentischer Auftritt auf den sozialen Medien

Neben dem herkömmlichen Webauftritt mittels Webseite liegt in der Unternehmenspräsenz auf den sozialen Medien ein heutzutage entscheidender Erfolgsfaktor. Bevor sich vor Ausbildungsbeginn oder vor dem Jobwechsel für ein Unternehmen entschieden wird, werden häufig deren Social Media Accounts besucht. In erster Linie dienen dazu Facebook oder Instagram, aber auch auf den beruflichen Netzwerken LinkedIn und XING kann ein Profil positiv zur erfolgreichen Personalsuche beitragen.

Die sozialen Medien können beidseits verwendet werden: auf der einen Seite kann Dein Unternehmen dort von potenziellen Bewerbern gefunden werden, auf der anderen Seite kannst Du dort selbst potenzielle Bewerber finden. Das bietet sich sowohl für Auszubildende als auch für ausgelernte Mitarbeiter an. Egal wie – Social Media ist ein wichtiges Eintrittstor für die Personalsuche. Da der erste Eindruck entscheidend ist, ist hier vor allem die richtige Pflege Deines Accounts und dessen regelmäßiges Bespielen mit spannenden Inhalten wichtig. Dazu drei Tipps:

🚀 Vermeide überfüllte Bilder und Informationsflut. Liefere lieber nicht alle Infos auf einmal, sondern poste regelmäßig und beständig. Dabei bietet sich besonders Persönliches aus Deinem Unternehmen an, was Werte und Kultur widerspiegelt. Das macht Dich authentisch und echt.

🚀 Vermeide reines Produkt- und Dienstleistungsmarketing. Das mag vielleicht Deinen Absatz steigern, hilft Dir bei der Personalsuche aber nicht wirklich weiter. Integriere also regelmäßig Inhalte, die sich zum Beispiel auf das Arbeitsumfeld, die Rahmenbedingungen oder das Team beziehen.

🚀 Bleib authentisch. Wilde Versprechungen oder überzogenes Selbstlob wirken auf die Community abschreckend. Einblicke in den Arbeitsalltag und das Teamgefüge hingegen machen aus Dir einen Arbeitgeber zum Anfassen. Gerne dürfen auch lustige Posts dabei sein oder solche, die zeigen, dass nicht immer alles rund läuft. Protipp: Lass Deine Social Media Accounts für einen bestimmten Zeitraum von Deinen Mitarbeitern führen. Das führt Deine Follower hinter die Kulissen und zeigt echte und authentische Eindrücke aus dem Arbeitsalltag.

Erfolgsfaktor 4: Investition in klassische Marketingstrategien

Klassisches Marketing als Erfolgsgarant für die Personalsuche? Ja, auf jeden Fall. Denn Marketing im Allgemeinen zielt darauf ab, Dein Unternehmen zu positionieren, sei es online oder offline. Durch eine durchdachte Positionierung erreichst Du Kunden, Geschäftspartner, Interessenten – und natürlich auch potenzielle Bewerber. Spätestens hier wird die Schnittstelle zwischen uns und der erfolgreichen Personalsuche deutlich. Denn Marketing ist unser Steckenpferd. 🤓

Von der Gestaltung von Printmedien wie Flyer über Werbemittel wie Banner und Plakate bis hin zum Sponsoring oder Kununu Rating decken wir sämtliche Dienstleistungen rund um Dein Marketing ab. Du stellst demnächst einen Stand auf einer renommierten Ausbildungsmesse? Wir gestalten Dir gerne passendes Werbematerial und Give Aways. Du möchtest in Deinem Ladengeschäft vor Ort potenzielle Bewerber mit spannenden Plakaten locken? Wir designen und drucken gerne entsprechende Plakate in beliebiger Größe. Du möchtest Deinem Unternehmen Raum auf Bewertungsportalen geben? Wir richten Dir gerne einen Account ein.

Was professionelles Marketing im Detail ausmacht, kannst Du außerdem gerne auf unserem Blog nachlesen.

Von einem neuen Arbeitsverhältnis sollten alle beteiligten Parteien überzeugt sein – Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Wie sieht das in der Praxis aus?

Mit einigen unserer Referenzprojekte möchten wir Dir zeigen, wie Deine Personalsuche sinnvoll durch uns unterstützt werden kann.

Auf der Webseite unseres Kunden Sillak und Geier, eine Zimmerei aus dem Odenwald, haben wir ein Kontaktformular eingebunden, über welches schnell und unkompliziert Bewerbungen eingereicht werden können. Lediglich ein Lebenslauf und Zeugnisse werden erwartet, ein Anschreiben ist hinfällig. Dies macht es potenziellen Bewerbern leichter, sich für das Unternehmen zu entscheiden.

Die ausgeschriebenen Stellen im Jobportal unseres Kunden Beltz Grafische Betriebe wurden durch detaillierte Beschreibungen insbesondere Benefits, die Bewerber vom Unternehmen erwarten dürfen, ergänzt. Das macht die Jobs schmackhaft und den Arbeitgeber attraktiv.

Nicht zuletzt auf unserer eigenen Webseite folgen wir einem Konzept für eine erfolgreiche Personalsuche. Und aus eigener Erfahrung können wir sagen: es hat gefruchtet. Das Zusammenspiel aus Informationsstreuung über unsere Social Media Accounts, einem umfassenden Marketingkonzept, einem aktuellen und gepflegten Google my Business Account sowie einem ansprechenden Jobportal auf unserer Webseite brachte uns bereits erfolgreich mit neuen, qualifizierten Mitarbeitern zusammen.

Du siehst also: Talent Recruiting kann nur dann erfolgreich sein, wenn es bewusst und systematisch angegangen wird. Mit ein klein wenig Köpfchen und einer bewusst gewählten und dauerhaft verfolgten Strategie ist es aber kein Hexenwerk. 😊

Teilen